Herzlich Willkommen in der Welt des Metallbaus

Willkommen in der faszinierenden und spannenden Welt des Metallbaus! Du hast den ersten Schritt, um ein neues Teammitglied zu werden, bereits unternommen. Wir freuen uns, dich hier zu sehen! Du bist ein selbständiger Macher und willst eine konstruktive Zukunft? Auf dieser Seite bieten wir dir viele Infos rund um den Beruf der Metallbauerin/ des Metallbauers sowie der Metallbaukonstrukteurin / des Metallbaukonstrukteurs.

Egal, wie du dich entscheidest oder was du wissen willst: wir stehen dir mit Rat und Tat zur Seite und helfen dir auch bei der Lehrstellensuche. Nun wünschen wir dir viel Spass beim Entdecken der vielen Möglichkeiten, die dir der Metallbau bietet. 

Der Metallbau: deine Herausforderung, dein Beruf! 

Metallbauer/in EFZ

Team Metallbauer: Du willst eine konstruktive Zukunft? Der vorausschauende Macher!

Lehrstelle finden

Lehrstellensuche: Du bist nicht alleine – Hier geht's lang, wir helfen dir!

Neuigkeiten

Seitenwechsel am National Zukunftstag

© 2015 Geschäftsstelle Nationaler Zukunftstag

«Das ist was für Mädchen» – «Ein totaler Männerberuf»

Wenn dich solche Sprüche auch nerven, dann schau doch auf der Webseite des Nationalen Zukunftstages vorbei. Hier findest du verschiedene Projekte in der ganzen Schweiz, welche die traditionellen Geschlechterrollen brechen und dir einen Einblick in eine breite Palette von Berufen geben.

Metall+du ist natürlich auch dabei und vertritt die Metallbauerbranche. So wird am 10. November 2016 den Mädchen unter dem Motto «Mädchen-Technik-los» in Lenzburg, Bern, Thun, Buchs und Frauenfeld die vielseitige Welt des Metallbaus vorgestellt. Es erwartet dich ein interessanter und abwechslungsreicher Tag.

Such dir ein passendes Projekt aus und melde dich am Besten gleich an: http://www.nationalerzukunftstag.ch/de/angebote/

Bist du stark genug?

METALSKILLS 2016 in Martigny

metalskills Martigny 2016

Bei den MetalSkills 2016 kannst du dein exzellentes Metallbau-Know-how zeigen und dabei zugleich dein berufliches Selbstwertgefühl ausbauen und verstärken.

Gestartet wird mit 12 Teilnehmenden. Zur Umsetzung der vorgegebenen Wettbewerbsaufgabe nach internationalem Standard hast du 4 Tage Zeit. Bei der Bewertung wird nicht zwischen fachlichem Können und theoretischem Wissen unterschieden, sondern vielmehr eine Plattform zur Demonstration von Höchstleistungen geboten. Die MetalSkills 2016 finden vom 29. September bis 9. Oktober in Martigny vor den kritischen Augen der Öffentlichkeit statt. Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Eltern sind genauso dabei wie Berufsbildner und Medien.

Die Teilnahme bringt dir spannende persönliche Kontakte weit über die Landesgrenzen hinaus. Anschliessend ist dein Name in der Metallbaubranche ein Begriff. Das hilft dir bei deiner Karriere weiter, und ist nützlich bei der Stellensuche. Bist du die Beste oder der Beste, dann winkt dir ein Peugeot 208 und du nimmst an den Berufs-Weltmeisterschaften in Abu Dhabi teil.

Hier Teilnahmeformular herunterladen!

Sie sind stark genug!

Rund 110 Lehrabgängerinnen und Lehrabgänger wurden diplomiert!

Am Samstag, dem 2. Juli 2016 fand die offizielle Diplomfeier der diesjährigen erfolgreichen Lehrabgängerinnen und Lehrabgänger in Bern statt. Rund 110 frisch geschweisste Metallbauerinnen und Metallbauer sowie Metallbaukonstrukteurinnen und -konstrukteure durften nach einem Auftritt der Guggenmusik und den feierlichen Reden das ersehnte Diplom von Nationalrätin Nadja Pieren entgegennehmen. Sie waren stark genug, die Lehrzeit von drei respektive vier Jahren erfolgreich abzuschliessen und bekamen daher selbstverständlich ein originales metall+du T-Shirt! Das gesamte Team von metall+du gratuliert herzlich zum bestandenen Qualifikationsverfahren und wünscht den frisch ernannten Metallbauerinnen und Metallbauern, sowie Metallbaupraktikerinnen und Metallbaupraktikern alles Gute für die Zukunft!

Die Bildergalerie zum Event findest du hier!