Infomaterial gratis bestellen

Du bist am Beruf Metallbauer/in EFZ, Metallbaupraktiker/in EBA oder Metallbaukonstrukteur/in EFZ interessiert? Wir unterstützen dich natürlich dabei, dein Interesse weiter zu verfolgen!

Fülle das untenstehende Formular komplett aus und erhalte die Überraschungsbox mit vielen Infos zur Ausbildung des Metallbauers, des Metallbaupraktikers oder des Metallbaukonstrukteurs. Auf unserer interaktiven Karte findest du spannende Betriebe die Lehrstellen und Schnupperlehrplätze anbieten.

Deine Angaben werden natürlich vertraulich behandelt.

Wir werden uns bei dir melden – versprochen!

    Bevorzugter Lehrort:

    Deine Nachricht an uns:

    Wir behandeln deine Daten vertraulich und geben diese niemandem weiter.
    Versand durch OPO Oeschger AG, Kloten
    * Obligatorische Angaben

    Messestand/Messematerial für Betriebe

    Die Ausstellungselemente zu Themen der Berufswahl, Weiterbildung und des Berufsverbandes AM Suisse stehen AM Suisse-Mitgliedern kostenlos zur Verfügung. Gerne sind wir Ihnen bei der Umsetzung Ihrer Ideen behilflich.

    Sie finden alle Informationen HIER.

    Angebot für Schulen / Lehrer

    Ihre Schülerinnen und Schüler stehen vor der Berufswahl und wollen praxisorientierte Informationen? Ganz einfach! Laden Sie einen Metallbau-Botschaftler in ihr Klassenzimmer ein.

    Alle sind erfahrene Berufsleute, die eine anschauliche und interaktive Schulstunde durchführen. Oder Sie besuchen seinen Betrieb mit der ganzen Schulklasse. Die engagierten Vertreter einer faszinierenden und kreativen Branche werden speziell für solche Besuche geschult.

    Mit spannendem Anschauungsunterricht wird den Jugendlichen aufgezeigt, was die Berufe Metallbauer/in, Metallbaukonstrukteur/in oder Metallbaupraktiker/in auf sich haben und übermitteln auch branchenübergreifende Verhaltensregeln (Bewerbung usw). Sie erfahren, welche Zukunftsaussichten sie mit einer Ausbildung im Metallbau erwartet.

    Sie bestimmen, wie und wo ihre Schülerinnen und Schüler Metallbau live erleben:

    • Bestellen Sie ihren Botschafter in die Klasse oder
    • besuchen Sie einen Metallbaubetrieb mit Ihren Schülerinnen und Schülern

    Gerne stellen wir Ihnen auch ein individuelles Programm zusammen! Kontaktieren Sie uns per E-Mail um weitere Informationen zu erhalten.